Projekt Beschreibung

Lightfaden für Abnehmer

Während der Arbeiten zum ersten Kochbuch wurde ich Diabetiker. Das brachte uns dazu, beim zweiten Kochbuch auch auf die berühmten BE’s (Broteinheiten) einzugehen und auf Diäten. Die Welt der Diäten ist nun wirklich eine Welt für sich: Yo-Yo-Effekt etc pp sind ja Dinge, von denen Generationen von Frauenzeitschriften leben zu können scheinen.

Eß wat De wills

Meine persönliche Diät ist eher eine, die ich auf kölsch formuliert habe: “Eß wat De wills un hör ens op, wenn De satt bes!”. Die Geschichten in diesem Kochbuch ranken sich also um diese Themen, die Zeichnungen sowieso, genauso wie die Rezepte und insjesamp ist es auch schön geworden, wenn das ganze Buch nur auf besserem Papier gedruckt wäre, aber irgendwas hat man ja immer zu meckern, oder?!