Konrad erzählt

Startseite/Shop/Konrad erzählt

Eine Kindheit in Südtirol

2018-04-06T05:24:59+02:00

Erinnerungen aus den 1950er Jahren »So schön ist die Kindheit, wenn Konrad Beikircher sich erinnert.« Westfalenblatt In einer Zeit, als Strohhalme noch aus Stroh waren, als im Sommer die Sonne richtig brannte und im klirrend kalten Winter die Vögel erfroren vom Himmel fielen, kam in Bruneck in Südtirol der vielseitige Künstler und Autor Konrad Beikircher [...]

Als Strohhalme noch aus Stroh waren

2018-04-06T05:25:00+02:00

Eine Kindheit in Südtirol Als Strohhalme noch aus Stroh waren, als im Sommer die Sonne richtig brannte und im klirrend kalten Winter die Vögel erfroren vom Himmel fielen: Der vielseitige Künstler und Autor Konrad Beikircher erzählt Kindheitsgeschichten aus seiner fast schon mediterranen Heimat Südtirol, die auch davon berichten, was Kindsein in den fünfziger Jahren bedeutete [...]

Als Strohhalme noch aus Stroh waren

2018-04-06T05:25:00+02:00

Eine Kindheit in Südtirol In einer Zeit, als Strohhalme noch aus Stroh waren, als im Sommer die Sonne richtig brannte und im klirrend kalten Winter die Vögel erfroren vom Himmel fielen, kam in Bruneck in Südtirol der kleine Konrad zur Welt, der später als Kabarettist zum »Erfinder des Rheinlandes« (Jürgen Becker) wurde ... Der vielseitige [...]

Liebeskunst (Ovid)

2018-04-06T05:25:00+02:00

Konrad Beikircher über Ovid "Liebeskunst" Die Schule, die ich in Bozen besuchte, war das Franziskanergymnasium und dieses legte Wert auf Latein und Altgriechisch. Ich gestehe: auch wenn ich kein As war, habe ich beides gerne gemacht. Was mich allerdings damals immer schon belustigt hat, war dieses hölzerne Altphilologen-Deutsch, in dem die Übersetzungen dahergestelzt kamen. [...]

Tagebuch einer Reise mit Alexander von Humboldt

2018-04-06T05:25:00+02:00

Durch Hessen, die Pfalz, längs des Rheins und durch Westfalen im Herbst 1789 Während in Paris die Revolution tobt, die Menschenrechte ausgerufen werden und der Sturm auf Versailles stattfindet – Ereignisse, die ganz Europa umkrempeln sollten –, reisen der zwanzigjährige Alexander von Humboldt und sein Freund Steven Jan van Geuns (22) im Herbst 1789 sechs [...]

Pinocchio

2018-04-06T05:25:00+02:00

Konrad Beikircher liest Carlo Collodi’s Pinocchio Aus einem Holzscheit schnitzt Meister Geppetto einen kleinen Hampelmann "Pinocchio". Der beginnt sofort zu leben und läuft weg. Nach vielen haarsträubenden Abenteuern wird "Pinocchio" belohnt. Eine Fee macht aus ihm einen richtigen Jungen aus Fleisch und Blut. Die von Konrad Beikircher interpretierte Version wurde von Sonja Hartl, erfahrene Bearbeiterin [...]

Trullo, Caracho und Lila – 4 Hörspiele

2018-04-06T05:25:00+02:00

Auf hoher See, auf Ibiza, im Vulkan, in der Oper Das mutige Gespenst Trullo, der gutmütige Geist Caracho, das Menschenmädchen Lila und die adelige Kellerassel Atzo von Rasselschritt erleben ein Abenteuer nach dem anderen: Auf dem Atlantik kämpfen sie mit einem Katamaran gegen einen Mülltanker, verfolgen den Wasserdieb Don Jaime auf Ibiza, unterbinden einen [...]

Trullo, Caracho und Lila

2018-04-06T05:25:00+02:00

Auf dem Mond, Meilen unter dem Meer, in Ägypten, in China Wir stellen vor: das Gespenst Trullo, den gutmütigen Geist Caracho, die adlige Kellerassel Atzo von Rasselschritt und das Menschenmädchen Lila. Diese schlagfertigen vier stürzen sich von einem Abenteuer in das nächste: Sie überlisten den König der Mondgespenster, stoßen in einer Pyramide auf den [...]

Don Camillo und Peppone

2018-04-06T05:25:01+02:00

Ungekürzte Lesung mit MusikKaum ein Paar der Filmgeschichte erfreut sich so großer Popularität und Beliebtheit wie "Don Camillo und Peppone". Die Geschichten des schlitzohrigen und schlagkräftigen Priesters und seines nicht weniger hitzigen Gegenspielers werden im deutschen TV dauerwiederholt, seit sie in den 50er und 60er Jahren mit Fernandel und Gino Cervi verfilmt wurden. Die kurzen [...]

Wie Bücher?

2018-04-06T05:25:04+02:00

Betrachtungen zum Thema Bücher Also Bouvier in Bonn ist ja ein Buchverlag und sein Inhaber, Thomas Grundmann, ein Mann, der Bücher über alles liebt, der aber auch ausgezeichnet Klavier spielt und ein sehr musikalischer Mensch ist. Daneben mischt er aber auch kräftig in der Branchenpolitik der Verlage mit und zwar bundesweit. Und das führte dazu, [...]