Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik

Mozart und die Schwerelosigkeit der Musik

12März15:00Mozart und die Schwerelosigkeit der MusikComedia Theater, Vondelstraße 4-8, 20677 Köln

Beginn

(Sonntag) 15:00

Ort

Comedia Theater

Vondelstraße 4-8, 20677 Köln

Info

Wolfgang Amadeus Mozart und sein außergewöhnlicher Lebensweg: Mit drei spielte er Klavier, mit vier Violine, mit fünfeinhalb gab er sein erstes öffentliches Konzert. Als er zwölf Jahre alt war, hatte er drei Opern, sechs Sinfonien und Hunderte anderer Werke komponiert. Der Kabarettist und Musiker Konrad Beikircher schlüpft in die Rolle des jungen und dann des reiferen Mozart. Mit Sachverstand und Humor zeichnet er den Weg vom Wunderkind bis zum berühmten Komponisten nach.
Ab 11 Jahren

Veranstalter

Nach oben